Stadtführer Altamura

Klassische Stadtführung von Altamura mit lokalen Führern.

Der klassische Rundgang von Altamura ist optimal für Besucher, die die Stadt zum ersten Mal besichtigen.

Altamura (in der Provinz Bari) eine kleine Stadt im Nordwesten von Puglia. Diese Stadt bewahrt in ihrem Herzen einen Schatz von unschätzbarem Wert, der aus Kirchen, großen Plätzen, Klöstern und alten Häusern aus Stein besteht. Hauptsehenswürdigkeit ist die Kathedrale Santa Maria Assunta, die sich an der Piazza Duomo erhebt und bei der es sich um die einzige von Friedrich II. erbaute Kirche in Apulien handelt.

Weitere interessante Monumente sind: die Kirche von Madonna del Rosario, die Kirche der Sacro Cuore und Museen (Etnografico della Civilta’ Contadina). "Claustri" die typischen Plätze der alten Stadt nicht einfach sein, Das berühmtere typische Produkt von Altamura ist das Brot DOP (Klassifizierung Bezeichnung des Ursprungs der Produktion), und “focaccia” (fladenbrot) mit frischer tomate.

Bruch für "Focaccia" Brunch

Dauer: 2,5 Std. Eintritt: Eventuelle Extrabesichtigungen müssen bei der Tourreservierung vorangemeldet werden. Treffpunkt mit dem Stadtführer: Porta Bari (Piazza Unita’ d’ Italia). Andere Sprachen: Italiener, Englisch, Französisch, Spanisch Russe, Japaner.