Stadtführer Barletta

Klassische Stadtführung von Barletta mit lokalen Führern.

Der klassische Rundgang von Barletta ist optimal für Besucher, die die Stadt zum ersten Mal besichtigen.

Barletta (in der Provinz Bat), ist hauptsächlich bekannt, wie die Stadt von “Disfida”( duell); Das “duell von Barletta” war ein verabredeter Kampf zwischen jeweils 13 ausgewählten italienischen und französischen Rittern, der am 13. Februar 1503 auf einem Feld zwischen Barletta, Andria und Quadrato in Süditalien ausgetragen wurde. Anlass war die den Italienern von den Franzosen unterstellte Feigheit in der Schlacht. Im Kampf siegte die Gruppe der italienischen Ritter, deren bekanntester der Condottiere Ettore Fieramosca war.Mit Unserem Führer werden Sie die Kathedrale Santa Maria Maggiore besuchen engagiert wird als eine von den vier Pfalzgraf-Kirchen von Apulia, die Weinkellerei der Herausforderung betrachtet, welche, nach Tradition ist, wo die Herausforderung zwischen Ettore Fieramosca und dem Kapitän Des Franzosen La Motte, der eindrucksvolle Castello Svevo, die Basilika der Heiligen Grabstätte und des Koloss von Barletta (Bronzestatue des fünften Jahrhunderts verboten wurde, das den "römischen Kaiser Heraclius") zeichnet. Es sagt, dass Frederick II anzog, um in Sicht des Wegganges für den sechsten Kreuzzug während seines Aufenthalts in Barletta Schloß Diät zu halten.

Dauer: 2,5 Std. Eintritt: Mittelalterliche Burg Ticket (Eventuelle Extrabesichtigungen von Museen oder Villen müssen bei der Tourbuchung aus organisatorischen Gründen vorangemeldet warden). Treffpunkt mit dem Stadtführer: Via Cafiero Andere Sprachen: Italiener, Englisch, Französisch, Spanisch Russe, Japaner.