Stadtführer Galatina

Klassische Stadtführung von Galatina mit lokalen Führern.

Der klassische Rundgang von Galatina ist optimal für Besucher, die die Stadt zum ersten Mal besichtigen. Nur wenige Kilometer südlich der Provinz hauptstadt Lecce liegt Galatina eine wunderschöne Stadt mit griechischer Herkunft. Bei einer Stadtführung erleben Sie die Altstadt und die kunstvolle Basilika.

Die schöne Basilika Minore Santa Caterina d 'Alessandria. Erklärtes nationales Denkmal, wurde im Auftrag von Raimondello Del Balzo Orsini im vierzehnten Jahrhundert gebaut und wird als der Reichtum seiner Innenfreskomalerei, Sekunde nur zur Basilika von San Francesco d ' Assisi betrachtet. Dann werden Sie die Kapelle der San Paolo besuchen und die Kirche des Heiligen Pietro und Paolo, welcher in der zentralen Piazza San Pietro und reicht bis das siebzehnte Jahrhundert zurück. Galatina ist ein wichtiges Zentrum der Wein-Produktion und für "tarantella" oder "pizzica" (typischer Volkstanz), ein berühmter Tanz, (die einzige Heilung für einen Tarantel-Bissen, oder metaphorisch, für jemanden besessen durch den Teufel).

Dauer: 2,5 Std. Eintritt: Eventuelle Extrabesichtigungen von Museen oder Villen müssen bei der Tourbuchung aus organisatorischen Gründen vorangemeldet warden. Treffpunkt mit dem Stadtführer: Piazzetta G. Toma Andere Sprachen: Italiener, Englisch, Französisch, Spanisch Russe, Japaner.